Suche nach:
Unsterbliches Regiment in Augsburg
»Unsterbliches Regiment« zog durch Augsburg

Unsterbliches Regiment in AugsburgZum Gedenken an den Tag des Sieges über den deutschen Faschismus zogen am 9. Mai 2019 wieder zahlreiche Menschen – von denen viele aus den Ländern der früheren Sowjetunion stammen – durch die Straßen Augsburgs. Viele hatten Bilder ihrer im Krieg gefallenen Angehörigen dabei. Neben diesen waren auch Aufnahmen deutscher Antifaschistinnen und Antifaschisten zu sehen, die von den Nazis ermordet wurden.

Weiterlesen

Protest der Beschäftigten von Lechbäck am Donnerstag in Augsburg
Solidarität mit den Beschäftigten der Gersthofer Backbetriebe und von Lechbäck!

Protest der Beschäftigten von Lechbäck am Donnerstag in Augsburg

Mehrere Hundert Beschäftigte der Großbäckerei Gersthofer Backbetriebe und der Unternehmenstochter Lechbäck sind am Donnerstag in Augsburg auf die Straße gegangen, um gegen die plötzliche Schließung des Betriebs und ihre Entlassung zu protestieren. Das Unternehmen hatte Anfang der Woche die sofortige Schließung bekanntgegeben. Etwa 400 Angestellte der Großbäckerei sowie weitere 80 Beschäftigte von Lechbäck im Einzelhandel stehen kurz vor Weihnachten auf der Straße.

Weiterlesen

160501augsburg2
DKP solidarisch mit den Beschäftigten bei Fujitsu

160501augsburg2Die DKP Augsburg hat sich mit nachstehender Erklärung mit den von Entlassung bedrohten Beschäftigten bei Fujitsu solidarisiert:

Wir verurteilen die Pläne des Fujitsu-Konzerns, den Unternehmensstandort Augsburg zu schließen. Die Verlagerung der Produktion nach Japan und die Aufgabe der Fertigung in Augsburg ist ein Schlag ins Gesicht für alle Beschäftigten. Wir solidarisieren uns mit den Arbeiterinnen und Arbeitern von Fujitsu!

Weiterlesen

Solidarität mit den Beschäftigten bei Fujitsu!

Die Fujitsu GmbH hat heute auf Mitarbeiterversammlungen angekündigt, dass deutschlandweit 1.800 Arbeitsplätze wegfallen und der Standort in Augsburg bis September 2020 geschlossen werden soll.

„Die Ankündigung der Fujitsu GmbH kam für die Mitarbeiter und auch für uns als IG Metall völlig überraschend. Wir sind sehr darüber bestürzt, dass nun nach der LEDVANCE GmbH ein zweites Unternehmen in Augsburg einen Standort mit mehr als 1350 Beschäftigten schließen möchte.“, erklärt Angela Steinecker, Unternehmensbeauftragte der IG Metall für die Fujitsu GmbH.

Weiterlesen

180630sdaj block
6.000 Menschen gegen die AfD

180630sdaj block

Zum Protest gegen den AfD-Bundesparteitag schreibt die SDAJ Augsburg auf ihrer Facebook-Seite:

Am Samstag waren wir zusammen mit anderen Organisationen und Jugendlichen in Augsburg um gegen den dort stattfindenden Parteitag der AfD zu protestieren.

Insgesamt waren über 6000 Menschen auf der Straße und damit war die gestrige Demonstration eine der größten die in den letzten Jahrzehnten in Augsburg stattgefunden haben dürfte.

Weiterlesen